Unsere Gemeinde

Höflein an der Hohen Wand liegt am südlichen Ende der Hohen Wand im Industrieviertel in Niederösterreich.
Die Fläche der Gemeinde umfasst 8,94 km²,  55,61% der Fläche sind bewaldet. Seehöhe des Hauptortes ist 490 m.
Die Gemeinde umfasst die Katastralgemeinden Unterhöflein, Oberhöflein und Zweiersdorf und kann landschaftlich als „Kleinod“ bezeichnet werden.
Am Rande des Steinfeldes gelegen, hat es Anteil an den  Erhebungen der niederösterreichischen Kalkalpen.

Gemeindeamt Höflein an der Hohen Wand
2732 Höflein an der Hohen Wand
Am Johannesstollen 1
Tel: +43 2620 2367 
Fax DW: 14
Email: gemeinde@hoeflein.com

IBAN: AT04 3286 5000 0500 0401 BIC: RLNWATWWNSM

Parteienverkehr:  Mo, Mi, Fr 8-11 Uhr, Mo 16 – 18 Uhr,

Sprechstunden des Bürgermeisters: Mo 17 – 18 Uhr

Basisdaten:

Bundesland: Niederösterreich
Politischer Bezirk: Neunkirchen (NK)
Fläche: 8,94 km²
Koordinaten: 47° 47′ N, 16° 1′ O Koordinaten: 47° 47′ N, 16° 1′ O
Höhe: 490 m ü. A.
Einwohner: 895 (Stand 2018)
Gemeindekennziffer: 31849
NUTS-Region: AT122

Politik:
Bürgermeister: Harald Ponweiser (SPÖ)
Gemeinderat: 8 SPÖ, 6 ÖVP, 1 ULPG

Bevölkerungsentwicklung:
1971: 769 EW.
1981: 743 EW.
1991: 717 EW.
2001: 779 EW.
2011: 868 EW.
2018: 895 EW

Für weitere Statistiken bzw. Informationen über unsere Gemeinde klicken Sie bitte hier