Allgemein

Einmaliger Heizkostenzuschuß 2021/2022

Die NÖ Landesregierung hat auf Initiative von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister beschlossen, sozial bedürftigen Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern einen einmaligen Heizkostenzuschuss für die Heizperiode 2021/2022 in Höhe von € 150,00 zu gewähren.

Der Heizkostenzuschuss ist beim zuständigen Gemeindeamt am Hauptwohnsitz der Betroffenen zu beantragen und zu prüfen. Die Auszahlung erfolgt direkt durch das Amt der NÖ Landesregierung. Eine Postanweisung ist nur in begründeten Fällen durchzuführen.

Nähere Einzelheiten (z.B. Einkommensgrenzen) sind den Richtlinien samt Erläuterungen zu entnehmen. Zu beachten ist, dass die Anträge bis spätestens 30. März 2022 (einlangend) bei der Gemeinde gestellt werden können

Hier geht´s zum Antrag_NOe_Heizkostenzuschuss_2021_2022
Hier geht´s zum Link Erläuterungen_Heizkostenzuschlag_2021_2022
Hier geht´s zum Link Richtlinien_Noe_Heizkostenzuschuss_2021_2022

Sturmfest am 10. Oktober 2021

Stürmische Zeiten in Höflein an der Hohen Wand!

Am Sonntag, 10. Oktober stürmte es in Höflein beim Gemeindezentrum. Wir haben unser traditionelles Sturmfest veranstaltet, und durften uns über eine Rekord-Besucherzahl von über 320 Gästen freuen.
Aber nicht nur die Anzahl der Besucher hatte zugenommen, auch das Interesse an unseren kulinarischen Köstlichkeiten. Ganz nach der Devise – „So schmeckt der Herbst“, gab es natürlich hausgemachte Suppen, Kistensau, Linsen und Hauswürstel.
Auch die süßen Freuden kamen selbstverständlich nicht zu kurz, es gab ein reichhaltiges Mehlspeisenbuffet mit allem was das Herz begehrte.
Für die musikalische Umrahmung sorgten ab 13.00 Uhr die Bergkapelle Hohe Wand mit ihrem Platzkonzert, das auch unter dem Motto „60 Jahre Bergkapelle“ stand. An dieser Stelle, einen herzlichen Dank nochmal für die großartige Unterhaltung!
Unser Fest konnte natürlich nur unter Einhaltung der 3-G-Regeln stattfinden, und trotz dieser Umstände war es ein voller Erfolg.
„Es war uns sehr wichtig diesen Tag für unsere Bürgerinnen und Bürger stattfinden zu lassen“, erklärte Parteiobfrau Tanja Schreier „Nach der langen Zeit, in welcher wir keine Veranstaltung in dieser Art durchführen durften, sollten die HöfleinerInnen endlich wieder zusammenfinden und eine gemeinsame Zeit verbringen dürfen.“
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Hier geht´s zur Bildergalerie

 

Verkehrseinschränkungen, Puchbergerbahn Bad Fischau-Brunn – Puchberg am Schneeberg 27.09.21-22.10.21

Wir dürfen Sie darüber informieren, dass es ab Montag 27. September 2021 um 8:15 Uhr bis Freitag 22. Oktober 2021 um 18:40 Uhr auf Grund von Bauarbeiten zu Verkehrseinschränkungen zwischen Bad Fischau-Brunn und Puchberg am Schneeberg kommt.

Die Busse des Schienenersatzverkehrs halten an folgenden Ersatzhaltestellen:

Die Busse ab Puchberg am Schneeberg verkehren bis zu 14 Minuten vor der im Kursbuch angegebenen Abfahrtszeit.
Weitere Details entnehmen Sie bitte den beigefügten Infoplakaten und dem SEV-Fahrplänen.
Beachten Sie die geänderten Ankunfts- und Abfahrtszeiten, die bereits in SCOTTY mobil eingearbeitet sind.

Hier geht´s zum Fahrplan 27.09.-22.10.
Hier geht´s zur Fahrplanänderung 27.09.-22.10.