Aktuelles

Vom 5. Juli 2020 2:30 Uhr bis 18. Juli 2020 3:00 Uhr sind zwischen Wien Floridsdorf und Wien Praterstern auf Grund von Bauarbeiten keine Zugfahrten möglich

Wir dürfen Sie darüber informieren, dass in der Zeit vom 5. Juli 2020 2:30 Uhr bis 18. Juli 2020 3:00 Uhr auf der SB- Stammstrecke zwischen Wien Floridsdorf und Wien Praterstern auf Grund von Bauarbeiten keine Zugfahrten möglich sind. Zwischen Wien Floridsdorf und Wien Praterstern wird ein Buspendelverkehr eingerichtet. Den Busfahrplan entnehmen Sie bitte beigefügten Busfahrplan.

Zusätzlich anerkennen die Wiener Linien die Fahrscheine der ÖBB auf folgenden U-Bahnlinien:
U1 zwischen Leopoldau und Wien Praterstern,
U2 zwischen Stadlau und Wien Praterstern,
U3 zwischen Simmering und Wien Mitte,
U6 zwischen Floridsdorf und Wien Meidling
und auf der Straßenbahnlinie 31 zwischen Brünnerstraße und Engelsplatz.

R-Züge auf der Strecke Wiener Neustadt – Bernhardsthal werden über Wien Stadlau umgeleitet und Halten in Wien Stadlau, Wien Simmering, Wien Hauptbahnhof (Bahnsteige 3-12) und Wien Meidling.
R-Züge auf der Strecke Wiener Neustadt – Retz werden über Wien Stadlau umgeleitet und Halten in Wien Simmering, Wien Hauptbahnhof (Bahnsteige 3-12) und Wien Meidling. Der Halt in Wien Stadlau ist leider nicht möglich.

Wien Matzleinsdorferplatz kann nicht angefahren werden.

Weitere Details entnehmen Sie bitte den beigefügten Flyer und dem Busfahrplan.

Busfahrplan Praterstern-Floridsdorf

Flyer SB-Sperre Praterstern-Floridsdorf

Volksbegehren von Mo. 22. Juni 2020 bis einschl. Mo. 29. Juni 2020

Von Montag 22. Juni 2020 bis einschließlich Montag 29. Juni 2020 haben Sie die Möglichkeit für die angeführten Volksabstimmungen Ihre Zustimmung zu geben:
„Smoke – JA“, „Smoke – NEIN“, „EURATOM-Ausstieg Österreichs“, „Klimavolksbegehren“, „Asyl europagerecht umsetzen“

für Begründung zur Einleitung des Verfahrens für das Volksbegehren bitte hier klicken:
„Smoke – JA“, „Smoke – NEIN“
„EURATOM-Ausstieg Österreichs“
„Klimavolksbegehren“
„Asyl europagerecht umsetzen“

Stimmberechtigt ist, wer am letzten Tag des Eintragungszeitraumes das Wahlrecht zum Nationalrat besitzt. (Österr. Staatsbürgerschaft, Vollendung des 16. Lebensjahres, kein Ausschluss vom Wahlrecht, eingetragen in der Wählerevidenz einer Gemeinde).

Bitte beachten: Eine bereits getätigte Unterstützungserklärung zählt bereits als gültige Stimme für das Volksbegehren.

Eintragungszeiten am Gemeindeamt:
Mo 22.06.2020 08:00 bis 20:00
Di   23.06.2020 08:00 bis 16:00
Mi  24.06.2020 08:00 bis 16:00
Do  25.06.2020 08:00 bis 16:00
Fr   26.06.2020 08:00 bis 16:00
Sa   27.06.2020 08:00 bis 10:00
Mo 29.06.2020 08:00 bis 20:00

Nachfolgende Volksbegehren stehen zur Unterstützung zur Verfügung:
Ethik für ALLE
Notstandshilfe
STOP DER PROZESSKOSTENEXPLOSION
TIERSCHUTZVOLKSBEGEHREN
Bedingungsloses Grundeinkommen umsetzen!
Stoppt Lebendtier-Transportqual
RECHT AUF WOHNEN
Kauf regional
FÜR IMPF-FREIHEIT!