Skip to content Skip to left sidebar Skip to right sidebar Skip to footer

Aktuelles

Cantamus in Concert

Am Samstag-Abend 27.04.2024 veranstaltete das Vokalensemle “Cantamus” ihr jährliches Konzert –  und es war fantastisch. Begleitet von einer großartigen Gastband dem “Satschent Pepperl Trio”, die mit ihren Eigenkompositionen und authentischen Dialekttexten beeindruckte, boten sie dem Publikum einen musikalischen Leckerbissen. Die Stimmung war großartig, und es waren viele Leute gekommen, um sich diesen musikalischen Ohrenschmaus anzuhören. Es war ein wundervoller Abend voller großartiger Musik.

Neues Leben in Höflein

In einer schönen Geste der Verbundenheit und des Willkommens schenken wir den frischgebackenen Eltern einen Baum als Symbol für das Leben. Diese Tradition ist weit mehr als nur ein Geschenk – es ist ein Ausdruck der Solidarität und Unterstützung für die neu gegründeten Familien in unserer Gemeinschaft.
Der Lebensbaum repräsentiert nicht nur das Leben selbst, sondern auch das Wachstum und die Zukunft des neuen Familienmitglieds. Er ist ein Symbol der Hoffnung, des Fortschritts und der Beständigkeit. Durch das Pflanzen eines Baumes für jedes neugeborene Kind unterstreichen wir die Bedeutung von Nachhaltigkeit und Umweltschutz und tragen gleichzeitig dazu bei, unsere Umgebung grüner und lebenswerter zu gestalten.
GGR Tanja Schreier hat den Baum an die frischgebackenen Eltern übergeben, und sie haben ihn stolz in ihrem eigenen Garten gepflanzt.
Jeder Baum wird mit einer eigens gefertigten Erinnerungstafel versehen, die den Namen und das Geburtsjahr des Kindes trägt. Auf diese Weise wird der Baum zu einer dauerhaften Erinnerung an den Beginn eines neuen Lebens und an die Liebe und Fürsorge, die unsere Gemeinde für ihre Mitglieder empfindet.
Wir hoffen, dass dieser Baum nicht nur im Laufe der Zeit wächst und gedeiht, sondern auch die Familien mit Freude und Hoffnung erfüllt. Möge er ein Symbol für Glück, Gesundheit und Wohlstand sein und den Eltern und ihren Kindern ein Leben lang Freude bereiten.

Neu in Höflein–Tamburi Paketkasten

 

Tamburi Paketkasten in Höflein an der Hohen Wand

Standort Parkplatz Gemeindezentrum

Mit den Paketkästen von Tamburi versenden und empfangen Bürger:innen ihre Pakete bequem und einfach.

In der Gemeinde Höflein an der Hohen Wand gibt es jetzt den smarten Paketkasten von Tamburi. Damit können sich Bürger:innen ihre Pakete bequem in ihren Tamburi gleich ums Eck liefern lassen und jederzeit abholen. Vergebliche Zustellversuche oder die Abholung an einer weit entfernten Abholstelle gehören damit der Vergangenheit an. Das spart Zeit, schont die Nerven und gleichzeitig die Umwelt.

Die Nutzung von Tamburi-Paketkästen ist sehr einfach und für Bürger:innen kostenlos. Mit Tamburi können Pakete von allen Zustelldiensten empfangen werden. Den nächstgelegenen Tamburi-Standort und alle weiteren Tamburis sind auf wwww.tamburi.at ersichtlich.

Tamburi Paketkasten gratis nutzen

In vielen Webshops ist die Zustellung in den Tamburi als Lieferoption bereits integriert. Beim Check-out wählen Nutzer:innen ihren nächstgelegenen Tamburi einfach als Lieferadresse aus.

Auch ohne Tamburi-Zustelloption im Webshop lässt sich der smarte Paketkasten nutzen.

Dazu registriert man sich einmalig auf www.tamburi.at oder scannt untenstehenden QR-Code. Nach einmaliger Registrierung erhalten Nutzer:innen ihren persönlichen Tamburi-Code. Der Code wird bei der Bestellung als Lieferadresse angegeben. Tamburi benachrichtigt die Empfänger:innen, sobald ein Paket eingetroffen ist. Eine Schritt-Für-Schritt-Anleitung für den Paketempfang in einen Tamburi-Paketkasten findet sich außerdem auf der Tamburi-Website.

 

Tipp: Mit der Tamburi-App sind der Tamburi-Code und alle Tamburi-Standorte immer griffbereit.

Einfacher Versand und Rückversand mit Tamburi

Pakete versenden oder retournieren gelingt mit Tamburi im Handumdrehen. Für Versand- oder Retourpakete von DPD oder UPS wird das Retouren- oder Versandlabel am Paketkasten gescannt und das Paket in das Fach eingelegt.