Monat: September 2018

Die JUGEND:KARTE NÖ

Aus 1424 wird die JUGEND:KARTE NÖ, noch immer mit den gleichen Funktionen, aber im neuen Design und vielen neuen Features!

Das alles kann die JUGEND:KARTE NÖ:

  • Persönlicher Altersnachweis im Sinne des NÖ Jugendgesetzes
  • Zahlreiche Ermäßigungen bei Partnern in ganz Österreich
  • Infos über Jugendangebote in Niederösterreich
  • Zusendung unseres vierteljährlichen Magazins mit vielen jugendrelevanten Themen, Infos über Ermäßigungen und Gewinnspielen Europaweite Vorteile in Kooperation mit der European Youth Card
  • Gibt es auch digital in der JugendApp NÖ (gilt als Altersnachweis!). In der JugendApp kann auch das VOR Jugendticket auf dem Handy abgespeichert werden. 

So kann sie beantragt werden:
Das neue Antragsformular steht unter http://www.jugendinfo-noe.at/downloads/ zum Download zur Verfügung. 

Der vollständig ausgefüllte Antrag muss gemeinsam mit einem aktuellen Passfoto sowie einer Kopie eines Dokuments (Staatsbürgerschaftsnachweis, amtlicher Lichtbildausweis oder Geburtsurkunde) in der jeweiligen Gemeinde abgegeben werden.

Nach einer Bearbeitungszeit von etwa 3 bis 4 Wochen wird die JUGEND:KARTE NÖ von den MitarbeiterInnen der Jugend:info NÖ an die AntragstellerInnen versandt. Wer die digitale JUGEND:KARTE NÖ beantragt hat, erhält innerhalb weniger Tage nach Erhalt einen Freischalt-Code per SMS. 

Kontakt: Jugend:info NÖ /  JUGEND:KARTE NÖ
Kremsergasse 2, 3100 St.Pölten
Tel: 02742/ 24565
info@jugendinfo-noe.at

“Laufen, Lachen, Gutes tun”

Der 08.09.2018 stand voll im Zeichen von „Laufen, Lachen, Gutes tun“. Das Besondere am heurigen Spielefest Höflein war die Verkettung zwischen Spielefest und Rote Nasen Lauf. Die Kinderfreunde konnten gemeinsam mit dem Verein „Stammrunde Höflein“ die „Clowndoctors“ (die seit 1994 überall dort, wo Menschen seelische Unterstützung brauchen, tätig sind) unterstützen. Dabei rückten Geschwindigkeit, zurückgelegte Kilometer oder Siegerurkunden in den Hintergrund. Denn das oberste Ziel war es, zu helfen und sich selbst zu motivieren, um andere in schwierigen Lebenslagen zu unterstützen.

Für alle Teilnehmer des Roten Nasen Laufes gab es Medaillen und Mitmachpreise – den Wanderpokal erhielt die Musikschule Höflein.

Bei dem anschließenden Spielefest gab es neben dem traditionellen Kasperltheater und Luftballon-Steigen viele tolle Attraktionen, wie Aqua-Zorbing, Riesen Darts und ein Konzert der Bergknappis.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen freiwilligen Helfern, Vereinen (STR, Feuerwehr Höflein, Berknappis) und Firmen (Fa. Goll, Fa. Breimayer, Fa. Schermann, Zweierlei, Fa. Hoberg, Sparkasse, Raiffeisenbank uvm) für die tolle Unterstützung und bei allen Teilnehmern für die äußerst gelungene Veranstaltung.

Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Sommer und das nächste Spielefest.

Obfrau Henrietta Breimayer