Allgemein

Der Impfbus kommt wieder nach Höflein

Am Samstag, 29.01.2022 kommt der Impfbus wieder nach Höflein

Von 10:00 bis 13:00 Uhr wird beim Gemeindezentrum, Am Johannesstollen 1, 2732 Oberhöflein ohne Anmeldung geimpft.

Unter folgendem Link gelangen Sie zum Plakat dazu:

Impfbus 1

Übung des Bundesheeres 14. bis 16. Februar 2022

ÜBUNG DES BUNDESHEERES

öffentliche

BEKANNTMACHUNG

 In Erfüllung des gesetzlichen Auftrages des Österreichischen Bundesheeres werden von 14 02 22 bis 16 02 22 ca. 90 Soldaten mit 15 Räderfahrzeugen und 2 Luftfahrzeugen im Raum HÖFLEIN an der HOHEN WAND eine Übung durchführen.

 

Der Übungs-/Ausbildungsleiter

Birsak, Obstlt e.h.

(BIRSAK, Obstlt)

Christbaumentsorgung

An folgenden Plätzen können Sie Ihre abgeräumten Christbäume (frei von Behang, Stanniol usw.) deponieren:

  • Bergknappensiedlung (Parkplatz Haus 10)
  • Am Erbstollen (neben Bergwerksgedenkstätte)
  • Gemeindebauhof Ortsstraße 22 (im Hof)
  • Dorfplatz in Oberhöflein
  • beim Feuerwehrhaus in Oberhöflein
  • Gemeindezentrum rechts vom Eingang
  • Bei der Amtstafel in Zweiersdorf

Bitte bringen Sie Ihre Bäume bis spätestens Montag, 10.01.2022 zu den vorgegebenen Plätzen. Ein späterer Termin ist nicht möglich.

 

Neues Förderungsprogramm für Gemeindebürger

Die Gemeinde Höflein an der Hohen Wand bietet ab 2022 eine neue Förderung an.

Belohnt werden gute Berufsschulerfolge und hervorragende Leistungsbeurteilungen durch den Lehrherrn im jeweiligen Lehrjahr.

Zu den Richtlinien und Förderhöhen gelangen Sie unter folgendem Link:

Lehrlingsförderung

Der Impfbus kommt nach Höflein

Am 29.12.2021 kommt der Impfbus nach Höflein.

Von 15:00 bis 18:00 Uhr wird ohne Voranmeldung beim Gemeindezentrum, Am Johannesstollen 1 geimpft.

Bitte auf folgenden Link klicken

Impfbus 1

Fahrplanwechsel

Am Sonntag, dem 12. Dezember 2021 steht auch in der Ostregion der europäische Fahrplanwechsel an! Der Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) und seine Partner nutzen diesen Termin, um eine Reihe von Fahrplanadaptionen durchzuführen, damit möglichst viele Fahrgäste von besseren Verbindungen profitieren.
>
> Alle Verbindungen sind bereits im VOR-Routenplaner auf anachb.vor.at oder in der VOR AnachB App abgebildet. Für Informationen zu Fahrten nach dem Fahrplanwechsel sollten Fahrgäste ein Datum ab dem 12.12.2021 eingeben. Insgesamt wird es mit 12. Dezember 2021 in der Ostregion hunderte Fahrplanadaptionen, teils “nur” mit Verschiebungen um einige Minuten geben. Nachdem aber auch derartige kleine Anpassungen für Fahrgäste relevant sind, informieren wir schon im Vorfeld darüber.
>